Jesse Jane
Jesse Jane

Die heiße US-Amerikanerin Jesse Jane wuchs auf einem Militärstützpunkt auf und präsentierte sich schon in ihrer Schulzeit gerne. Mit ihren Tanzkünsten wurde sie zu einer der führenden Cheerleaderinnen ihrer High School. Bald nach ihrem Schulabschluss begann Jesse Jane, als Model zu arbeiten und wirkte in Werbespots für die Restaurantkette Hooters mit. Bei einem Modelwettbewerb auf Hawaii konnte sie die anwesende Crew des Baywatch-Filmes beeindrucken und bekam eine Statistenrolle in diesem Film. Doch Jesse Jane wollte mehr, als nur Statistin sein und 2002 startete sie dann als Erotikdarstellerin durch. Sie unterschrieb einen Exklusivvertrag mit Digital Playground. Bis 2014 war sie ausschließlich für dieses bekannte Label tätig. Für ihre Perfomance gewann die scharfe Amerikanerin viele Preise der Branche. 2011 wurde sie von CNBC unter die 12 heißesten Erotiksternchen gewählt. Seit 2013 gehört sie sogar der AVN Hall of Fame an. Die kurvige Blondine war außerdem auf unzähligen Zeitungscovers zu sehen und machte sich auch außerhalb der Erotikbranche einen Namen. Sie wirkte in Musikvideos und verschiedenen Kinofilmproduktionen mit.

Geburtsdatum
1980-07-16
GRÖßE
160 cm
FIGUR
86D-58-86
Gewicht
53 kg
AUGENFARBE
Grün
HAARFARBE
Blond
KENNZEICHEN
Tattoos
weitere Darsteller
Avi Love
Abbie Cat
Abella Danger
Addie Andrews
Adria Rae
Adriana Chechik
Adrianna Luna
Adrianna Nicole
Adrianna Rossi
Adrienne Anderson
Aiden Ashley
Aiden Starr
Aidra Fox
Alecia Fox
Alektra Blue
Aleska Diamond
Aletta Ocean
Alex Tanner
Alexa Grace
Alexa Tomas
Alexandra Stein
Alexis Crystal
Alexis Ford
Alexis Love