Katja Kassin
Katja Kassin

Die gebürtige Leipzigerin arbeitete nach ihrem Studium der Politikwissenschaft und Germanistik als Nacktmodell und hat nach einem ersten „Testlauf“ mit Erotikfilmen im Jahr 2002 gleich den Weg nach Amerika eingeschlagen. Dru Berrymoore konnte sie dort mit den richtigen Leuten in Kontakt bringen, und so begann im Jahr 2003 ihr Stern in der Erotikindustrie zu leuchten. Im Jahr 2005 heiratete sie ihren Kollegen Sledge Hammer. Die Beiden haben sich allerdings bald darauf wieder getrennt und so war Katja Kassin schon im Jahr 2006 wieder Single. Nach ihrem Debüt in einer „Skeeter Kerkove Produktion“ hat sie mittlerweile schon mehr als 400 Filme gedreht und hat bislang schon einen AVN-, Venus-, XRCO- und Adam Film World Award gewonnen. Sollte vor der Kamera mal Schluss sein, zieht sie einen Job als Erotikfilm-Regisseurin in Betracht. Auf diese Weise wird sie uns dann noch eine Weile erhalten bleiben. Von ihren Fans wird sie für ihre tollen Performances, ihren knackigen Hintern und ihr Hauptgenre, „von Hinten“, geliebt. Ausserdem zählen ein Zungen- und Bauchnabelpiercing und ein auf den rechten Oberarm tätowierter, geflügelter Tiger zu ihren besonderen Kennzeichen.

Geburtsdatum
1979-09-24
GRÖßE
155 cm
FIGUR
91 - 66 - 91
Gewicht
55 kg
AUGENFARBE
Grün
HAARFARBE
Rotbraun
KENNZEICHEN
Tattoos/Piercing
Die bekanntesten Filme von Katja Kassin
Katsuni - Infinity
Katsuni - Infinity
04:43:36 h
Jetzt ansehen
Katsuni - mein Sexleben
Katsuni - mein Sexleben
03:11:50 h
Jetzt ansehen
weitere Darsteller
Avi Love
Abbie Cat
Abella Danger
Adria Rae
Adriana Chechik
Adrianna Luna
Adrianna Nicole
Adrianna Rossi
Adrienne Anderson
Aiden Ashley
Aiden Starr
Aidra Fox
Alecia Fox
Alektra Blue
Aleska Diamond
Aletta Ocean
Alex Tanner
Alexa Grace
Alexa Tomas
Alexandra Stein
Alexis Crystal
Alexis Ford
Alexis Love
Alexis Texas